Das Projekt ist leider nicht mehr aktiv. Erfahren Sie hier einen groben Überblick über das Projekt.

EIN FORUM FÜR FORSCHEN & FÖRDERN

Inject-Power ist das Portal für private Forschungsförderung und Wissenschaftskommunikation in Österreich

Sie möchten ein bestimmtes Forschungsgebiet finanziell unterstützen oder sich über ein Thema austauschen? Sie würden sich gerne mit einem Wissenschafter persönlich treffen oder eine Expedition mitmachen?

News

Inject-Power: Österreichs Forschungsförderungsportal baut aus

APA OTS (Pressemitteilung)30.03.2014
Innsbruck (OTS) – Österreichs erstes Portal für private Forschungsförderung, www.inject-power.at, wird zu einer Plattform für …

Crowdinvesting: Hohes Risiko, hohe Rendite

DiePresse.com29.03.2015
In diesem Bereich sind in Österreich die Plattformen respekt.net, Inject-Power und „Starte dein Projekt“ aktiv. Für beide Fälle gilt: Damit eine …

Inject Power: Forschungsprojekte der LBG auf Österreichs …

www.lbg.ac.at/…/inject-power-forschungsprojekte-der-lbg-oesterreichs-e…

Auf www.inject-power.at kann sich jeder über ausgewählte wissenschaftliche Projekte informieren und diese Forschungen mit finanziellen Zuwendungen …

Crowdfunding für die Forschung: Rückschlag für Inject Power

https://www.unternehmenswelt.de/…/crowdfunding-fuer-die-forschung-r…

20.11.2014 – Crowdfunding für die Forschung: Rückschlag für Inject Power. Erfahren Sie mehr zu den Problemen der österreichischen Plattform!

Inject-Power – Crowd funding für Forschungsprojekte

www.debra-austria.org/…/inject-power-crowd-funding-fuer-forschungsp…

21.10.2013 – Inject-Power ist das erste Forschungsförderungsportal in Österreich, das Wissenschaftern ein Forum bietet, ihre Projekte der Öffentlichkeit …